Kursdetails

ZH463 - minimal einmal: Mundgesundheit und bedarfsgerechte Ernährung im Alter

Spitex-Mitarbeitende und andere Mitarbeitende im Bereich der Pflege und Betreuung (z.B. Pflegehelfer*innen SRK) können einen wesentlichen Beitrag zur Mundgesundheit älterer, pflegebedürftiger Menschen leisten. Das Projekt «minimal einmal» bietet im Kanton Zürich zwei praxisnahe Schulungen zu diesem Themenbereich an. 
Für diesen Kurs anmelden >
Kategorie Kurse für Spitex-Mitarbeitende
Inhalt
  • Wesentliche Probleme und Erkrankungen der Mundhöhle sowie deren Ursachen bei älteren Menschen
  • Zusammenhänge zwischen der oralen und der allgemeinen Gesundheit 
  • Spezifische Mundpflege-Massnahmen, mögliche Hindernisse und Stolpersteine bei der Umsetzung 
  • Informationen, wie Mundgesundheit und bedarfsgerechte Ernährung eingeschätzt und gefördert werden können
Kursleitung Melanie Meier, Dipl. Dentalhygienikerin HF
Kursort

Spitex Verband Kanton Zürich


Zürich
Kursdauer 1/2 Tag
Kursdaten 21.03.2024   13:30 - 16:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl 20
Anmeldefrist 06.03.2024
Kosten Fr. 80.00 für Mitglieder
Fr. 130.00 für Nichtmitglieder
Zielgruppe

Spitex Pflege-Mitarbeitende aller Ausbildungsniveaus sowie Mitarbeitende aus dem Bereich Hauswirtschaft und Betreuung 

Besonderes

Dieser Kurs wird durch Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich sowie durch Gesundheitsförderung Schweiz finanziell unterstützt. 

 

ACHTUNG: der genaue Kursort (Sihlquai oder Oerlikon) wird bei der Durchführungsbestätigung bekanntgeben!

Für diesen Kurs anmelden >
PDF mit Kursinformationen